Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Zielgruppe

Zielgruppe:

Personen mit einer nicht elektrischen Ausbildung, zu deren Aufgaben die Montage von elektrischen Betriebsmitteln zukünftig gehören soll

Vorraussetzungen:

keine

Dauer:

10 Tage (2 x 40 UE)

Inhalt:

Sie können mit dieser Zusatzqualifikation Arbeiten durchführen, welche ursprünglich nur von Elektrofachkräften (Meister, Gesellen, Mitarbeiter mit elektrotechnischer Berufsausbildung) vorgenommen werden durften und nach der geänderten Handwerksordnung nun auch Nichtelektrofachkräfte durchführen können. Sie lernen fachspezifische Theorie und Praxis, elektrotechnische Zusammenhänge, wichtige Schutzvorkehrungen und das korrekte Verhalten bei einem Unfall kennen. Sie erhalten die von der Berufsgenossenschaft geforderten nötigen Kenntnisse über die Gefahren, Schutzeinrichtungen und Schutzmaßnahmen im Umgang mit elektrischen Strom. Sie bestätigen diese Kenntnisse in einer Prüfung. Die vorgeschriebene Ausbildungsdauer muss mindestens 80 Stunden betragen.

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stromes
  • Schutzmaßnahmen gegen direktes und bei indirektem Berühren
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Grundlagen Erste Hilfe
  • Fach- und Führungsverantwortung
  • Betriebsspezifische elektrotechnische Anforderungen
  • Durchführung der Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DIN VDE 0701-0702 oder elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0100 und 0105 oder elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0105, 0113 und Protokollierung der Messergebnisse
  • Prüfungsvorbereitung mit anschließender Prüfung

Hinweis:

Wenn Sie an einer unseren Weiterbildungen teilnehmen möchten, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss aus einem der Förderprogramme von Bund und Ländern beantragen. Der Kurs kann beispielsweise mithilfe eines Bildungsgutscheines finanziert werden.

freie Termine 2020

von                        bis                                 von bis
06.01.2020 10.01.2020 und  20.01.2020          24.01.2020           
17.02.2020 28.02.2020      
30.03.2020 09.04.2020      
08.06.2020 19.06.2020      
29.06.2020 10.07.2019